Das Arbeitsrecht regelt alle Bereiche, die das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer betreffen, darüber hinaus auch die Rechte und Pflichten der Betriebs- und der Tarifpartner, sowie besonderer Personengruppen, insbesondere:

Individualarbeitsrecht

  • Abschluss, Inhalt und Änderung eines Arbeitsvertrages oder eines Berufsausbildungsvertrages
  • rechtliche Auswirkungen einer Betriebsänderung auf Arbeitsverhältnisse ( z.B. bei Übertragung, Umwandlung oder Änderung des Betriebes oder Betriebsteils)
  • Beendigung eines Arbeits- oder Berufsausbildungsverhältnisses , auch bei Betriebsänderungen oder -übergängen
  • Kündigungsschutz
  • Arbeitsschutz
  • Schutz besonderer Personengruppen, wie z.B. behinderte oder gleichgestellte Menschen, Schwangere, Jugendliche

Kollektives Arbeitsrecht

  • Betriebsverfassungs- und Personalvertretungsrecht
  • Tarifvertragsrecht
  • Arbeitskampf- und Mitbestimmungsrechte